Garmin Pay™

Garmin Pay™ ist mit unseren Visa Kreditkarten der VR Bank möglich

Ihre Garmin Smartwatch ist bereits ein wichtiger Bestandteil Ihres Alltags? Mit Garmin Pay™, der Lösung für das kontaktlose Bezahlen, macht sich Ihr Gerät jetzt noch unbezahlbarer als zuvor. Die schnelle, sichere und einfache Art des Bezahlens.

Im Handumdrehen bezahlen

Raiffeisenbank Garming pay

Mit Garmin Pay™ bezahlen Sie im Handumdrehen - einfach mit Ihrer Garmin-Smartwatch. Alles, was Sie brauchen ist eine Garmin Pay-fähige Uhr, die Garmin Connect App und eine Visa Kreditkarte der Volksbank Raiffeisenbank Starnberg-Herrsching-Landsberg eG mit VR SecureGo Plus-App. Alternativ zur VR SecureGo Plus-App, kann auch die VR Banking App mit der Aktivierung "Benachrichtigungsservice Kreditkarte" zur Authentifizierung verwendet werden.

Ihre Vorteile von Garmin Pay™

  • Einfach und schnell: In Geschäften dauert jeder Bezahlvorgang nur wenige Sekunden
  • Sicher: Ihre Kartendaten sind geschützt
  • Kontaktlos bezahlen: Sie halten einfach Ihr Gerät vor das Lesegerät
  • Kostenlos
  • Zahlen Sie bis 50 Euro ohne Kreditkarten-PIN

Garmin Pay™ die einfache Art des Bezahlens


Einrichten von Garmin Pay™

Hier erhalten Sie eine Anleitung, wie Sie eine Visa Kreditkarte von der VR Bank in der Garmin Connect App für die Garmin Pay™ Funktion hinzufügen.

Folgende Kartenprodukte sind für Garmin Pay™ möglich

Garmin VR Bank Kreditkarte

 

  • Visa BasicCard
  • Visa DirectCard
  • Visa ClassicCard
  • Visa GoldCard
  • Visa ExclusiveCard

Sie nutzen noch keine Visa Kreditkarte?

Testen Sie jetzt Garmin Pay™

Beantragen Sie jetzt  bis zum 27.06.2024 Ihre »ClassicCard von Visa« bei Ihrer VR Bank Starnberg-Herrsching-Landsberg eG und erhalten Sie einen Reisegutschein von VR-MeineReise im Wert von 50 EUR. Zudem haben Sie die einmalige Chance, ein Sony PlayStation®5 Bundle zu gewinnen!

Die Visa ClassicCard ist im ersten Jahr kostenlos.  

Mastercard Kreditkarten vorerst noch nicht möglich

Mastercard arbeitet aktuell an der Bereitstellung einer Erstauthentifizierung für Wearables über Mastercard Identity Check. Ziel ist es, nach dieser Bereitstellung Wearable Payments auch für Mastercard-Karten zu ermöglichen. Hierfür kann noch keine Zeitleiste genannt werden.

Kreditkarte hinzufügen

  1. Starten Sie die Garmin Connect App auf Ihrem Smartphone und wählen Sie Ihr Garmin Gerät aus.
  2. Wählen Sie "Garmin Pay™", um ein "Wallet" für Ihr Garmin Gerät zu erstellen.
  3. Erstellen Sie einen 4-stelligen Code, um das Wallet auf Ihrem Garmin Gerät zu sichern.
  4. Wählen Sie Ihre Visa Kreditkarte für das Bezahlen via Garmin Pay™ aus.
  5. Geben Sie Ihre Kontaktdaten sowie die Daten Ihrer Visa Kreditkarte in der Garmin Connect App ein.
  6. Zur einmaligen Verifizierung Ihrer Kreditkarte können Sie sich zwischen einer Authentifizierung über ein Einmalpasswort aus dem Benachrichtigungsservice der VR Banking App, oder für eine Freigabe über die VR SecureGo Plus entscheiden. Beide Authentifizierungsmethoden sind untenstehend näher beschrieben.
  7. Nach der Identitätsprüfung und Verifizierung Ihrer Kreditkarte wird diese Ihrem Wallet hinzugefügt.
  8. Lassen Sie sich das Wallet mit der hinterlegten Kreditkarte nun auf Ihrem Garmin Gerät anzeigen.

VR Banking App

Authentifizierung über Eingabe eines Einmalpassworts

Das Einmalpasswort wird Ihnen in der Benachrichtigungsfunktion der VR Banking App angezeigt. Dieser sechsstellige Code wird anschließend durch Sie in der Garmin Connect-App eingegeben um die Authentifizierung abzuschließen.  

Voraussetzung: Aktivierung Benachrichtigungsservcie

Registrieren Sie sich einfach einmalig in der VR Banking App im Hauptmenü über den Menüpunkt "Karten" / dann  „Benachrichtigungen“.  In den Einstellungen der VR Banking App bestimmen Sie die Kreditkartenkonten unter „Karte wählen“ und die Betragshöhe, für die Sie benachrichtigt werden möchten.

VR SecureGo Plus-App

Authentifizierung über Freigabe der Kartenaktivierung

  • Sie erhalten eine Push-Nachricht auf Ihr Smartphone, dass ein Auftrag zur Freigabe vorliegt.
    (Hinweis: Sind mehrere Geräte für VR SecureGo plus registriert (maximal drei), erhalten Sie die Nachricht auf allen Geräten gleichzeitig.)
  • Bitte prüfen Sie die angezeigten Daten auf Richtigkeit und bestätigen Sie den Vorgang mit dem von Ihnen gewählten Freigabecode (ggf. biometrisches Merkmal).
  • Sie erhalten eine Bestätigung, dass die Transaktion ausgeführt wurde.

Bezahlen im Geschäft mit Garmin Pay™

Sie legen bei Aktivierung der Karte für Garmin Pay™ eine PIN für Ihre Smartwatch fest. Die Eingabe der PIN ist alle 24 Stunden bzw. nach An-/Ablegen der Uhr nötig. Die Überprüfung erfolgt durch den Herzfrequenzsensor am Handgelenk. Wurde die PIN erfolgreich eingegeben, können Sie kontaktlos am NFC-Terminal bezahlen.

Garming swatch Volksbank Raiffeisenbank

Garmin Pay™ ist eine Lösung für das kontaktlose Bezahlen für Personen, die oft unterwegs sind. Ob ein Brötchen nach deinem Lauf am Morgen oder ein Snack während deiner Radtour – mit Garmin Pay™ kannst du schnell und problemlos Einkäufe tätigen. Alles, was du dazu benötigst, ist deine Smartwatch. Kein Geldbeutel? Kein Smartphone? Kein Problem.  

 

 


Kontakt


Häufe Fragen zu GARMIN PAY™

Was ist Garmin Pay™?

Garmin Pay™ ist eine mobile Bezahllösung der Firma Garmin, die es Besitzern einer geeigneten Garmin-Watch ermöglicht, Transaktionen mit ihrer Smartwatch in Geschäften
zu tätigen.

Was benötige ich für die Nutzung von Garmin Pay™

Um Garmin Pay™nutzen zu können, benötigen Sie zudem eine Visa Karte Ihrer VR Bank Starnberg-Herrsching-Landsberg eG sowie idealerweise einen Zugang zum OnlineBanking mit einem aktuell gültigen TAN-Verfahren VR SecureGo plus.

Zur Authentifizierung ist eine der beiden nachfolgenden Voraussetzung zwingend notwendig
- 3D Secure über VR SecureGo Plus-App oder
- VR Banking App mit aktivierter Benachrichtigungsfunktion für die Visa-Kreditkarte

Hinweis: Die girocard Visa Debit ist für Garmin Pay™ nicht möglich.  

 

Wie kann ich die Benachrichtigungsfunktion in der VR Banking App aktivieren

Mit der Funktion „Kreditkartenbenachrichtigung“ erhalten Sie bei jedem Einsatz Ihrer Kreditkarte eine Benachrichtigung in Echtzeit. Das sorgt für Transparenz und schützt Sie vor Missbrauch. Sie können die Push-Nachricht in der VR Banking App aktivieren und erhalten in Echtzeit eine Mitteilung ganz ohne Gebühren.
Registrieren Sie sich einfach einmalig in der VR Banking App über den Menüpunkt „Karten /Benachrichtigungen“ .

Wie funktioniert die Authentifizierung über das Einmalpasswort aus der Banking App zur initialen Verknüpfung der Karte mit Garmin Pay™?

Wenn Sie in der Garmin Connect-App die Authentifizierung über „Online mit Bank verifizieren“ wählen, erhalten Sie eine Push-Benachrichtigung auf das Smartphone, dass die Aktivierung der Karte per SecureGo Plus-App freizugeben ist. Nach erfolgter Freigabe in der SecureGo Plus-App ist die Karte erfolgreich für Garmin Pay™ aktiviert.

Wie funktioniert die Authentifizierung über die VR SecureGo Plus App zur initialen Verknüpfung der Karte mit Garmin Pay™?

Wird durch Sie in der Garmin Connect-App die Authentifizierung über Visa Secure ausgewählt, erhalten Sie eine Push-Benachrichtigung auf das Smartphone, dass die Aktivierung der Karte per VR SecureGo Plus-App freizugeben ist. Nach erfolgter Freigabe in der VR SecureGo Plus-App ist die Kreditkarte der Volksbank Raiffeisenbank Starnberg-Herrsching-Landsberg eG  erfolgreich für Garmin Pay aktiviert.

Wie sicher ist Garmin Pay™?

Garmin nimmt die Sicherheit deiner Information bei Zahlungsvorgängen sehr ernst. Zu Ihrem Schutz verwendet Garmin Pay bei jedem Einkauf Smartwatch-spezifische Kartennummern und Transaktionscodes - sogenannte Tokens. Ihre Kartendaten werden somit weder auf dem Gerät gespeichert, noch auf den Garmin Servern und werden auch nicht beim Bezahlen an Händler übermittelt. Für eine Transaktion geben Sie einen selbstdefinierten Code auf deiner Watch ein, der für 24 Stunden gemerkt wird. Sobald Sie Ihr Wearable abnimmst, müssen Sie den Code neu eingeben. Ansonsten können Sie die Geldkarte auf Garmin Connect jederzeit löschen. So können Sie ganz entspannt einkaufen.

Was sollte ich bei Verlust oder Diebstahl tun?

Sie können ihre Karte für Garmin Pay über die Garmin Connect App selbst sperren. Zudem können Sie die in Ihrer Garmin Watch hinterlegte Karte über die Sperrhot-line jederzeit unter der Telefonnummer 116 116 sperren lassen.

Wo können die Transaktionen eingesehen werden?

Die mit einer Garmin Watch getätigten Transaktionen können entweder in der Garmin Connect App, oder in der Transaktionshistorie innerhalb der VR Banking App eingesehen werden.

Muss ich für die Nutzung von GARMIN PAY™ Entgelte bezahlen?

Nein, die Nutzung von Garmin Pay™ ist ein kostenloser Service der Visa Karte Ihrer VR Bank Starnberg-Herrsching-Landsberg eG.

Können auch mehrere Garmin Watches mit einer Karte verbunden werden?

Ja, es können mehrere Garmin Watches mit einer physischen Hauptkarte verbunden werden.