Wichtige Information

Technische Umstellung am 28.05.2021

Am Freitag, den 28.05.2021 sind unsere Filialen aufgrund einer EDV-Umstellung bereits ab 12.00 Uhr geschlossen.

Ab diesem Zeitpunkt haben unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter keinen Zugriff auf das Banksystem.

Unsere Geldautomaten, Kontoauszugsdrucker und Überweisungsscanner, sowie das Online-Banking stehen Ihnen wie gewohnt zur Verfügung.  

Wir bitten Sie, die technische Umstellung hinsichtlich Ihrer Bankgeschäfte und Aufträge zu beachten und freuen uns, Sie ab Montag, 31. Mai 2021 wieder wie gewohnt bei uns begrüßen zu dürfen.

Bitte beachten Sie unsere Einreichungs- und Buchungszeiten:

Belegart Einreichung Bemerkung

SEPA-Überweisungen


Beleghafte Überweisungen sind ab Donnerstag 27.05.2021 ausschließlich über die Überweisungsscanner einzureichen.

 

Beleghafte Überweisungen die ab Donnerstag den 27.05.2021 am Schalter abgegeben oder in den Briefkasten geworfen werden, werden womöglich erst am Dienstag den 1.6.2021 gutgeschrieben.
Durch den Bankkunden elektronisch vollständig autorisierte EBICS-Aufträge Einreichung bis Freitag den 28.5.2021 10.30 Uhr  Für Aufträge, die nach 10.30 Uhr autorisiert werden, ist eine taggleiche Ausführung nicht gewährleistet. Die Verarbeitung erfolgt (spätestens) am nächsten Bankarbeitstag (Montag, den 31.5.2021).
Inlandsschecks Einzureichen bis spätestens Freitag den 28.5.2021 10.30 Uhr. Bis 10.30 Uhr eingereichte Schecks werden taggleich bearbeitet.
eingehende Auslandszahlungsaufträge Einzureichen bis spätestens Freitag den 28.5.2021 10.30 Uhr. Die Verbuchung erfolgt spätestens am nächsten Bankarbeitstag (Montag, 31.05.2021).    

Wertpapierorders

Im Online-Brokerage können Orders regulär wie gewohnt platziert werden.

Telefonische Wertpapierorders können am Freitag bis 17 Uhr unter folgenden Telefonnummern platziert werden: 08151/779-129 oder 089/893231-28.