Information und Unterstützung für Unternehmen in der Coronakrise

Finanzielle Engpässe überbrücken

Wir stehen Ihnen zur Seite – auch in Zeiten der Corona-Pandemie. Die aktuelle Situation bringt besondere Belastungen für Unternehmer und Gewerbetreibende mit sich. Diesen Herausforderungen müssen Sie sich jedoch nicht alleine stellen. Wir möchten Sie dabei bestmöglich unterstützen. Gemeinsam finden wir Lösungen, um finanzielle Engpässe zu überbrücken und die aktuelle Krise zu meistern.

Ad-hoc-Maßnahmen

Als pragmatische ad-hoc-Maßnahme empfehlen wir Ihnen hinsichtlich der Vorbereitung möglicher Anträge und deren Nachweisführung ob der Situation durch „Corona“ folgendes:

  • Notieren Sie ihre Umsatzveränderungen sowie die Veränderung ihres Auftragsbestandes im März 2020 – ausgelöst durch Corona oder deren Einflüsse.
  • Notieren Sie die Verhaltensweisen ihrer Zulieferer und Kunden.
  • Halten Sie die Fehlzeiten ihrer Belegschaft fest. Notieren Sie alle Absagen aus Geschäftsterminen, die mit Corona im Zusammenhang stehen.
  • Behalten Sie ihre Liquidität im Blick und planen sie diese.

Bundesweite Maßnahmen der KfW

Die staatliche KfW-Bankengruppe stellt ein Sonderprogramm bereit, um die Versorgung von Unternehmen, Selbstständigen und Freiberuflern mit Liquidität zu erleichtern.

Maßnahmen der LfA Förderbank


Zusätzlich zum Sonderprogramm der KfW-Bankengruppe gibt es regionale Fördermaßnahmen. In Bayern hat die LfA Förderbank ihre aktuelle Programme erweitert.

Maßnahmen Ihrer VR Bank


Als Ihre regionale Genossenschaftsbank haben auch wir Kredite zur Überbrückung von Liquiditätsengpässen, die wir Ihnen schnell ausreichen können.    

Soforthilfeprogramm des Bundes und Bayerns

Der Bund und die Bayerische Staatsregierung haben Soforthilfeprogramme eingerichtet, die sich an Betriebe und Freiberufler richten, die durch die Corona-Krise in eine existenzbedrohliche wirtschaftliche Schieflage und in Liquiditätsengpässe geraten sind.
 

Flexibles Kurzarbeitergeld & Arbeitszeitregelungen

Das Kurzarbeitergeld wird flexibler. Unternehmen können es künftig unter erleichterten Voraussetzungen erhalten. So kann Kurzarbeitergeld unter anderem bereits dann beantragt werden, wenn zehn Prozent der Beschäftigten vom Ausfall betroffen sind.

 

Liquiditätshilfen durch Steuerstundungen


Steuerstundungen sind Maßnahmen die eine echte Hilfe bei allen Unternehmen, unabhängig derer Größenordnung, darstellen.

 

Fördermittel für Agrarbetriebe

Die landwirtschaftliche Rentenbank stellt ein Sonderkreditprogramm für Agrarbetriebe zur VErfügung.

Ansprechpartner

Als Ansprechpartner ist Ihr persönlicher Bankbetreuer weiterhin für Sie da! - Zusätzlich könne Sie sich an unseren telefonischen KundenService wenden.