VR Bank unter Strom

Elektro-Mobilitätstag rund um die VR Bank Herrsching

Herrsching, 15.05.2015

Rund 500 Besucher kamen zum 1. Elektro-Mobilitätstag der E-STArt-Initiative des Landkreises Starnberg auf dem Gelände der VR Bank Starnberg-Herrsching-Landsberg eG. Landrat Karl Roth fuhr mit seinem E-Auto vor und eröffnete so die Veranstaltung passend zum Thema. Auch der Herrschinger Bürgermeister Christian Schiller schwärmte von seinen Erfahrungen mit dem E-Golf der Gemeinde. 15 verschiedene Aussteller präsentierten rund um die VR Bank zahlreiche Elektro-Autos, Elektro-Roller, Elektroboote und e-Bikes. Sie informierten über die verschiedenen Möglichkeiten elektrisch mobil zu sein. Die Gäste konnten bei den Probefahrten erleben, wie unkompliziert e-Fahrzeuge funktionieren. Auch Kinder konnten auf einem speziellen Parcours lautlos und ohne Abgase ein kleines e-Mobil testen.

Annette Kugler vom Bayerischen Rundfunk führte durch das Programm und konnte sogar einen Weltmeister begrüßen. Michael Willberg aus Tutzing hatte vor einigen Tagen 4.000 Kilometer innerhalb von 48 Stunden mit seinem Tesla zurückgelegt und dabei zehn europäische Länder bereist.

Die VR Bank als Gastgeber ist eine von acht Genossenschaftsbanken in Deutschland und die einzige in Bayern, die zusammen mit dem DG Verlag in Wiesbaden und dem Bundesverband der Volks- und Raiffeisenbanken ein Pilotprojekt initiiert haben.

Ziel des Projekts ist es, mittelfristig ein flächendeckendes Netz von Schnellladesäulen für E-Mobile in Deutschland zu erstellen. Projektleiter Johann Oberhofer informierte die Besucher über die neu installierte Schnellladesäule der VR Bank in Herrsching. Dort können alle aktuell am Markt verfügbaren Elektroautos in nur 30 Minuten bis zu 80% aufgeladen werden. Für die VR Bank ist verantwortungsvolles, nachhaltiges Handeln seit jeher ein wichtiger Teil der Geschäftspolitik. Aus diesem Grund ist Nachhaltigkeit einer unserer Unternehmenswerte. „Wir leben mit, für und von unserer Region. Es gehört zu unserem Selbstverständnis, unser Möglichstes für ein intaktes Umfeld zu tun. Diesen vielfältigen Herausforderungen begegnen wir auch mit einem aktiven Engagement rund um das Thema Klimaschutz. Deshalb haben wir uns entschlossen das Thema E-Mobilität voranzutreiben“, so der Vorstandsvorsitzende Peter Geuß.

 

Freuten sich über den großen Zuspruch des 1. Elektro-Mobilitätstags in Herrsching: Thomas Vogl, Vorstandsmitglied der VR Bank und Johann Oberhofer, Bereichsleiter Marketing.