VR Kindermalwettbewerb in Gilching

So sehen Sieger aus

Herrsching, 03.07.2014

„Male uns dein Traumhaus und nimm uns mit in deine Fantasie“! So lautete das Motto des diesjährigen Gilchinger Kindermalwettbewerbs, der vom 07.04. bis zum 25.04.2014 in der VR Bank Gilching stattfand. Alle Gilchinger Kinder und Schüler im Alter bis zu 12 Jahren waren aufgefordert, sich an dem Malwettbewerb zu beteiligen.

Am 23. Juni 2014 war es dann soweit: Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurden in der VR Bank Gilching die Sieger ausgezeichnet: Florian Barthuber heißt der Sieger des diesjährigen Malwettbewerbs. Er konnte mit seiner Interpretation des Traumhauses die Jury am meisten überzeugen und gewann den 1. Preis: Eine Familienkarte Legoland. Auf den Plätzen 2 und 3 folgten Laurens Zwillich und Rebecca Rothe. Als Preise erhielten Sie jeweils eine Familienkarte für den Münchner Tierpark sowie eine Familienkarte fürs Kino.

Barbara Berger, Niederlassungsleiterin der VR Bank Gilching, überreichte die Preise an die Sieger und freute sich über die vielen guten Einreichungen von Bildern. Die Siegerbilder werden in den nächsten Wochen in der Niederlassung Gilching ausgehängt.

Die Sieger des Gilchinger Kindermalwettbewerbs von links nach rechts: Barbara Berger, Niederlassungsleiterin der VR Bank Gilching, Rebecca Rothe, Florian Barthuber, Laurens Zwillich