1.000 Euro Spende der VR Bank für die Arche Landsberg

Landsberg, 29.12.2015

Die VR Bank Starnberg-Herrsching-Landsberg eG hat der Arche Landsberg zum Jahresabschluss eine Spende in Höhe von 1.000 Euro überreicht. Der Betrag wird für die Betreuung der Bewohner in Landsberg, Erpftinger Str. 5 verwendet. In der Hausgemeinschaft der Arche Landsberg leben geistig Behinderte Frauen und Männer mit vier Begleiter/Innen unter einem Dach. Jedes Mitglied dieser Hausge-meinschaft hat sein eigenes Zimmer. Gekocht und gegessen wird gemeinsam. Auch der Haushalt wird gemeinschaftlich erledigt. Die Bewohner arbeiten in Behindertenwerkstätten in Landsberg und Holzhausen. Seit vielen Jahren fördert die VR Bank Landsberg diese wichtige und wertvolle Einrichtung. Niederlassungsleiter, Paul Wißmiller betonte, dass die VR Bank gesellschaftliche Verant-wortung übernimmt und regionale gemeinnützige Einrichtungen unterstützt.